GESCHÄFTS-BEDINGUNGEN

1. Allgemeines

Die AGB von Trust Touch Move sind auf der Homepage ersichtlich und werden bei einer der folgenden Buchung durch den Auftraggeber anerkannt und rechtskräftig:

  • Buchung von Privat-Lektionen

  • Anmeldung für Seminare oder Workshops

2. Haftung
Als Teilnehmer haften Sie für Schäden, die während der Therapie und Kursen durch Sie oder Ihr Tier entstehen. Versicherung ist Sache der Kunden. Die Verantwortung für das Tier liegt immer in der Hand des Teilnehmers. Trust Touch Move übernimmt keine Haftung für Verletzungen der Teilnehmer und/oder deren Hunde.

3. Datenschutz

Durch den Besuch der Webseiten können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden.

Diese Daten werden anonymisiert und nicht personenbezogen erhoben und bearbeitet.

Sofern auf dieser Webseite die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten (Email-Adressen, Namen, Adressen) besteht, so erfolgt die Eingabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weitergegeben.

Sofern die Eingabe personenbezogener Daten zur Kontaktaufnahme erfolgt, werden diese Daten nur für diesen Zweck genutzt.

Des Weiteren wird auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hingewiesen.

4. Absagen / Verschiebung

  • eine Anmeldung ist bei schriftlicher oder telefonischer Buchung verbindlich

  • die bezahlte Rechnung für ein Seminar / Workshop entspricht einer Anmeldungsbestätigung

  • bei Zahlungsverzug oder Rückstand kann die Therapie nicht garantiert werden

  • Bei Krankeit oder ähnlichem werden bereits entrichteten Gebühren bei Seminaren/ Workshops natürlich vollumfänglich rückerstattet.

5. Zahlungsbedingungen
Die Teilnahmegebühr ist bis 30 Tage nach Rechnungsstellung per E-Banking zu bezahlen.

6. Teilnahmebestätigung
Für jede vollständig besuchte Veranstaltung wird eine persönliche Teilnahmebestätigung mit Angabe des Themas, des Ortes und des Datums der Veranstaltung abgegeben.

6. Abmeldung

  • Abmeldungen seitens der Teilnehmenden werden mit einer Bearbeitungsgebühr von CHF 20.– pro Seminartag in Rechnung gestellt. Erfolgt die Abmeldung erst weniger als 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn oder erscheint der Teilnehmende nicht oder nur zeitweise zur Veranstaltung, kann kein Anspruch auf Rückzahlung der Kosten oder einem Teil davon geltend gemacht werden.

  • Bei rechtzeitiger Abmeldung (24 Stunden im Voraus) für gebuchte Therapie Stunden wird keine Gebühr erhoben.

  • Bei keiner Abmeldung der Therapiestunde und Nichterscheinen wird eine vollumfängliche Therapie Stunde verrechnet.

 

©2019 by Trust Touch Move. Proudly created with Wix.com